Die Teilnehmerzahl wurde auf 65 erhöht. Das Turnier ist trotz der Erhöhung auf 65 Mannschaften schon ausgebucht.

Eine Warteliste wurde eingerichtet, da immer wieder mal die eine oder andere Mannschaft abspringt.

Auf der Warteliste stehen bereits 5 Teams.

Bitte keine weiteren Startgelder überweisen.

 

35. Erftstädter Mannschaftsblitzturnier

("Brötchenturnier")

 

Termin: Freitag, 27. November 2015

Beginn: 19:00 Uhr (Meldeschluss: 18:30 Uhr)

 

Ort: Aula des Gymnasiums Erftstadt-Lechenich

Dr. Josef-Fieger-Str. 50374 Erftstadt

Ausrichter: Schachverein Erftstadt e.V.

Bedenkzeit: 5 Minuten je Spieler & Partie

Spielmodus: Vierermannschaften, 15 Runden, Schweizer System

Preise: 1. Platz: 100,00 € +Ehrenpreis der Stadt Erftstadt

2. Platz: 70,00 €

3. Platz: 50,00 €

Anmeldung:

  • Per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und durch Zahlung des Startgelds.
  • Am Spieltag im Spiellokal bis 18:30 Uhr.

 

Bitte beachten:

Die Zahl der teilnehmenden Mannschaften muss wegen der Raumkapazität auf 60

begrenzt werden. In den letzten Jahren wurde die vorhandene Kapazität voll

ausgeschöpft. Eine Anmeldung wird erst mit Zahlung des Startgeldes gültig. Nicht

rechtzeitig angemeldete Mannschaften können möglicherweise nicht am Turnier

teilnehmen.

 

Startgeld: Das Startgeld beträgt 20,00 € je Mannschaft bei Überweisung des

Betrags bis spätestens zum 20.11.2015 eingehend auf das Konto

des SV Erftstadt (IBAN: DE22 3716 1289 1008 6670 19,

BIC: GENO DED1 BRH, VR-Bank Rhein-Erft eG).

Erfolgt die Zahlung des Startgeldes nach dem 20.11.2015, beträgt

dieses 25,00 €.

 

Gastronomie: In der Pause werden in ausreichender Anzahl kostenlos belegte

Brötchen gereicht.

Getränke werden zu zivilen Preisen angeboten.

 

Infos:
Kay Grothues-Lay
Auf dem Driesch 12

52388 Nörvenich

Tel: +49 (0) 160 6771892

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Thorsten Wagner

Abt-Horchem-Straße 16a

50374 Erftstadt

Tel: +49 (0)2235 9948317

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Der Veranstalter behält sich Änderungen vor.